13.08.13

Der neue Ford Nugget

Der "Nugget" auf Basis des Ford Transit zählt zu den traditionsreichsten Reisemobilen und Campingbussen in Deutschland. Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf (31. August bis 8. September) wird nun die neue Generation des ausgebauten Kastenwagens erstmalig vorgestellt. Als Basis dient die Kombiversion der komplett neu entwickelten Baureihe Ford Transit Custom, die seit Ende 2012 auf dem Markt ist.

Der neue Ford Nugget


Ende 2013 soll das neue Freizeitfahrzeug auf den Markt kommen, Bestellungen sollen voraussichtlich ab Oktober bei den Ford-Händlern möglich sein. Wie gewohnt handelt es sich beim Nugget um ein Kooperationsprojekt mit dem Ausbauspezialisten Westfalia aus Rheda-Wiedenbrück.

Im Inneren finden sich eine Fünfer-Sitzgruppe, die sich zu einem Bett umklappen lässt, ein weiteres Bett im serienmäßigen Hochdach sowie ein Küchenblock mit Gaskocher, Spüle und Kühltruhe. Der Einstieg erfolgt über eine seitliche Schiebetür oder die Heckklappe.

Als Antrieb dienen Dieselmotoren mit bis zu 114 kW/155 PS Leistung. Die Preise dürften knapp oberhalb von 50.000 Euro starten.





Update 11.05.2014 - mehr Infos & weitere Fotos: http://camping-bus.blogspot.de/2014/05/ford-transit-custom-kombi-der-neue-ford.html

Bericht über den Nugget 2012: Campingbus.blogspot.de/ford-transit-nugget-und-euroline.html

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford