06.03.16

Selbstbauprojekte mit Schwerpunkt VW-California

Bau-ich-mir-selbst.de nennt sich die Seite für Selbstbauprojekte mit dem Schwerpunkt VW-California. Die Lust an individuellen Roadtrips, die Freiheit mit einem Camper unabhängig und autark reisen zu können und kreative Lösungen zum Nachbauen für Jedermann anzubieten stecken als Idee hinter dem Blog bau-ich-mir-selbst.de.


Zusammen mit Kind und Hund gehen Kai und Susi in ihrem VW-California Beach auf Tour und berichten über ihre Reisen. Mit verschiedenen Einbauten haben sie den VW-Bus genau ihren Bedürfnissen angepasst und optimieren stetig weiter. Auf Ihrer Internetseite gibt es Selbstbauanregungen zum Nachbauen die detailliert beschrieben werden. Aber auch allgemeine Bedienungshinweise und Kaufempfehlungen findet man hier.

Die praktischen Lifter am Multiflexboard sind mit ein paar Handgriffen schnell und einfach montierbar. Auch die Montage des Ladekantenschutzes macht nur wenig Aufwand. Dazu gibt es jeweils ausführliche Videoanleitungen.

Lifter am Multiflexboard

Ladekantenschutz

Zu den anspruchsvolleren Selbstbau-Projekten gehören ein zweiteiliger Heckauszug aus einer Voll-Alu-Konstruktion mit Schwerlastauszügen (beladbar bis 130 kg pro Auszugsseite) sowie ein sehr kompaktes, elektrisch ausfahrbares Waschbecken-Modul für den Fahrgastraum mit 12 Liter Wasservorrat und zusätzlicher Tischfunktion.

Zweiteiliger Heckauszug

Waschbecken-Modul

Selbstbauranregungen für Zuhause wie ein Tablet-Halter für die Küche, ein mobiles Kinderschutzgitter sowie eine effektive Kindersicherung für den Subwoofer sind einfache Lösungen und man fragt sich warum man da nicht schon früher drauf gekommen ist.

Ein Besuch der Seite bau-ich-mir-selbst.de und des You-Tube-Kanals lohnt in jedem Fall.

Fotos: bau-ich-mir-selbst.de